Gadget

Este contenido todavía no está preparado para las conexiones cifradas.

martes, 18 de junio de 2013

últimas

 
BM: América Latina debería crecer 7,5% anual para eliminar pobreza en 2030
-
Uruguay anunció que la Cumbre del MERCOSUR se realizará el 12 de julio
-
MERCOSUR July 12 summit in Montevideo will confirm return of suspended Paraguay
-
CAN: Turismo receptor en países andinos creció 10,3% entre 2003 y 2012
-
Banco del ALBA examina nuevos financiamientos para Nicaragua
-
Nicaragua aprobó ley que regirá la construcción del Canal Interoceánico

mas titulares..... http://contacto-latinoamerica.blogspot.de/p/blog-page_8.html

lunes, 17 de junio de 2013

Messe auch für den Mittelstand aus Südamerika 2014

Termin: 25. März 2014, 8:00 bis 18:00 UhrOrt:       Congress Center der Messe Frankfurt am Main

Die WORLD of MITTELSTAND ist eine Konferenzmesse von mittelständischen Unternehmen für mittelständische Unternehmen mit Workshops und großer Ausstellung.
In 40 Workshops präsentieren Unternehmer ihre Erfolgsgeheimnisse in Fallbeispielen exklusiv. Zu jedem Thema gibt es nur einen Workshop. Die Themen umfassen das komplette Spektrum der mittelständischen Unternehmensführung, u. a.:
  • Erfolgreiche Vertriebslösungen
  • Gewinnbringende Außenwirtschaft
  • Günstige Wachstumsstrategien
  • Finanzierungsoptionen und Investitionshilfen
  • Wirksame Messen und Kongresse
  • Moderne IT-Lösungen
  • Nützliche Tipps zur Personalführung und Mitarbeitergesundheit
  • Innovative Prozesse und Technologien
  • Aktuelle Anforderungen des Umweltschutzes
  • Nachfolgeregelungen und Zusammenschlüsse
  • Intelligentes Mobilitätsmanagement
  • Perspektiven der Energiewende
  • Sicherheit im Unternehmen

Chilenische Wirtschaftsminister, S.E. Félix de Vicente in München


der neue chilenische Wirtschaftsminister, S.E. Félix de Vicente, kommt im Rahmen seiner ersten Deutschlandreise anlässlich des Wirtschaftstages Chile nach München. Die Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern lädt gemeinsam mit dem chilenischen Exportförderungsbüro ProChile und dem Lateinamerika Verein interessierte Unternehmensvertreter am Dienstag, 25. Juni 2013 zwischen 09:00 und 14:00 Uhr in der IHK Akademie Orleansstraße 10-12, 81669 München, Akademie-Saal A401, zu diesem hochrangigen Treffen ein. 

http://draft.blogger.com/blogger.g?blogID=6008550373175453029#editor/target=page;pageID=6634739331091205997

Mitreden über Europa

Mitreden über Europa
in
Frankfurt am Main
am Donnerstag, den 27. Juni 2013 um 19.00 Uhr im
Ludwig-Erhard-Saal der IHK Frankfurt am Main
(Börsenplatz 4, 60313 Frankfurt am Main)

lunes, 10 de junio de 2013

"Chile, Business und Innovation"

 Wir laden Sie herzlich zu unserer Veranstaltung "Chile, Business und Innovation" am Donnerstag, 20. Juni 2013 im Konsulat der Republik Chile - Mohrenstraße 42, 10117 Berlin ein. 09:00 - 13:00h

Im Lichte der digitalen Wirtschaft ist es inzwischen eine Binsenwahrheit, dass Innovation ein Kernpunkt der wirtschaftlichen Prosperität ist. Spätestens seit Steve Jobs Aussage, dass es bei nachhaltiger Innovation nicht bloß um Geldsummen geht, sondern um das Potential der Menschen, die man auch motivieren und führen wissen muss, richten sich zahlreiche staatliche Förderungsmaßnahmen nach solchen Kriterien.

Weiter: http://contacto-latinoamerica.blogspot.de/p/blog-page_6935.html 

Frankfurt „Fairtrade-Town“

Frankfurt „Fairtrade-Town“ „Hauptstadt des Fairen Handels“

Die Stadt Frankfurt am Main bewirbt sich in diesem Sommer um den Titel „Hauptstadt des Fairen Handels“, nachdem sie bereits im Januar 2011 als „Fairtrade-Town“ ausgezeichnet worden war. Für diesen Zweck hat sich eine Steuerungsgruppe gebildet, der als Mitglieder angehören: die Evangelische Kirche in Frankfurt am Main, die Katholische Kirche in Frankfurt, die Katholische Akademie Rabanus Maurus im Haus am Dom, der Weltladen Bornheim, das Zentrum Ökumene der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau sowie die Stadt Frankfurt am Main.

http://contacto-latinoamerica.blogspot.de/p/blog-page_6935.html

Das Mexiko Wirtschaftsforum

Das Mexiko Wirtschaftsforum bei der IHK Bonn/Rhein-Sieg und der IHK Aachen in Kooperation mit dem Ibero-Club Bonn e.V.

Die Veranstaltung findet am 19. Juni 2013 von 15 – 18 Uhr in der IHK Bonn /Rhein-Sieg, Bonner Talweg 17, 53113 Bonn, statt. 
 

A jurisprudencia brasileira sobre responsabilidade do provedor por publicaçöes na internet. Por Demócrito Reinaldo Filho



Recente julgamento da 3ª. Turma do STJ, sob a relatoria da Ministra Nancy Andrighi, parece ter criado verdadeiro “leading case” na jurisprudência brasileira sobre a questão da responsabilidade civil dos intermediários da comunicação informática. O julgado acatou a tese de que os provedores de serviço na Internet não podem ser responsabilizados por material informacional ilícito que transitam em seus sistemas, quando produzidos diretamente por seus usuários.

http://contacto-latinoamerica.blogspot.de/p/politica_2.html